Die SCHOCK SC-Serie: Wilde, laute, farbenfrohe Armaturen

03.08.2017 | Susanne Scheffer
Die SCHOCK SC-Serie bietet knallbunte Armaturen: Von seriösem Schwarz über Sonnengelb bis hin zu Melonengrün. (Foto: SCHOCK)

Die niederbayerische Firma SCHOCK gibt sich in ihrem Markenauftritt furios bunt und verrückt – und ergänzt mit neuen Farben die SCHOCK SC-Serie, die mit bunten Hülsen Armaturen und Spülen aufpeppt.

Eine kleine, beschauliche Stadt im bayerischen Hinterland ist derzeit Schauplatz einer Farbrevolution in der Küchenwelt. Die Firma SCHOCK aus Regen macht derzeit ihrem Namen alle Ehre und überrascht mit einem modernisierten Markenauftritt, der klarmachen soll: Wer Spülen und Armaturen von Qualität fertigt, muss noch lange kein Spießer sein.

 

 

Mach dir die Küchenwelt, wie sie dir gefällt

Die Website und das dazugehörige Magazin kommen laut, frech, bunt und wild daher und vermitteln die Perspektive, dass SCHOCK-Spülen grundsätzlich anders sind als die Konkurrenz. Dazu gehört auch, sich selbst und seine Produkte immer wieder neu zu erfinden, was der Hersteller auch tut. Motto: Mach‘ dir die Küchenwelt, wie sie dir gefällt! Passend dazu wurde am 14. Juli die Eröffnung des neuen Showrooms gefeiert, der aus 12 individuell aufgeschnittenen, ehemals benutzten Hochseecontainern des Hamburger Hafens besteht und in industriellem Ambiente sowohl Produkte ausstellt als auch die Kochschule beherbergt.

Die neue SCHOCK SC-Serie spiegelt dieses Verlangen nach unbändiger Lebenslust und Individualität in den mehr als 40 Farben wider, in denen die hochwertigen Armaturen erhältlich sind. Die konisch gebogenen Wasserläufe, die je nach Modell und Vorliebe wahlweise mit festem oder ausziehbarem Auslauf erhältlich sind, können nämlich mit bunten Hülsen, beispielsweise in der Farbe der Arbeitsplatte oder des Spülbeckens, verkleidet werden.

 

Ob Rouge oder Nero, Polaris oder Sunflower: Die kunterbunte Welt der SCHOCK SC-Serie passt sich jedem Geschmack individuell an. (Foto: SCHOCK)

Ob Rouge oder Nero, Polaris oder Sunflower: Die kunterbunte Welt der SCHOCK SC-Serie passt sich jedem Geschmack individuell an. (Foto: SCHOCK)

 

 

SCHOCK SC-Serie: In Sunflower und Peppermint Green

Diese patentierte Hülsentechnologie der SCHOCK SC-Serie findet sich seit 2011 im Sortiment des Spülen- und Armaturenherstellers und wurde nun mit neuen SC-500-Modellen optisch erweitert. Mit 40 Farben von Bright Orange und Beton über Oceanblue und Polarweiß bis hin zu Pink und Kaiserstein kann sich ein jeder seine Armatur passend zur Spüle einkleiden oder ein farbiges Highlight setzen.

Eine Besonderheit sind die neuen „COLOUR YOUR LIFE“-Farbtöne Sunflower (in Sonnengelb) und Peppermint Green (in Melonengrün), die fröhliche Akzente im Bereich der Spüle setzen. Da sich die Hülsen problemlos austauschen lassen, kann man die Farbgebung je nach Jahreszeit anpassen und abwechseln.

 

 

Das Konzept des niederbayerischen Unternehmens: Klar, puristisch, funktional - und zugleich wild und farbenfroh. Damit entsteht ein fröhlicher Pragmatismus von hoher Qualität. (Foto: SCHOCK)

Das Konzept des niederbayerischen Unternehmens: Klar, puristisch, funktional – und zugleich wild und farbenfroh. Damit entsteht ein fröhlicher Pragmatismus von hoher Qualität. (Foto: SCHOCK)

 

Hülsen der SCHOCK SC-Serie sind kratz- und stoßfest

Die farbigen Hülsen der SCHOCK SC-Serie sind dabei wahlweise im Mittel- oder Fußteil der Armatur oder sogar am Hebel selbst befestigt. Die massiven Materialhülsen zeichnen sich, ebenso wie die Armatur, durch ihre Stabilität sowie Kratz- und Stoßfestigkeit aus. Sie sind zudem im Gegensatz zu beschichteten Armaturen oder Wasserhähnen aus Chrom leichter zu reinigen und auch gefeit vor Farbabplatzungen.

Die dazugehörigen Wasserhähne lassen sich je nach Modell von 130° bis 360°C schwenken und ermöglichen dem Benutzer damit einen enormen Spielraum im Armaturenbereich. Damit ergänzt SCHOCK einmal mehr sein hochwertiges Portfolio im Bereich der patentierten CRISTADUR-Spülen aus Quarzkomposit und der dazugehörigen Armaturen. Kurze Schulungsvideos auf YouTube oder im hauseigenen Magazin erläutern dem Kunden Schritt für Schritt den Einbau der neuen SCHOCK SC-Serie – natürlich bunt und laut, wie die neue Welt von SCHOCK.

Erkundigen Sie sich hier beim Küchenfachhändler Ihres Vertrauens nach einer Einbauspüle oder einer neuen Armatur von SCHOCK.

 

Zum Autor
Susanne Scheffer
Redakteurin

Kochen ist Lebensfreude, gemeinsame Zeit mit Freunden, Belohnung, Versöhnung, Hobby und Genuss. Und so sieht auch unsere Redakteurin die Küche als das Herzstück der Wohnung – schließlich stehen bei jeder Party zurecht die coolsten Leute in der Küche neben dem Kühlschrank mit kühlem Bier und den letzten Guacamole-Resten. Es lohnt sich also definitiv, sein Augenmerk auf die Ausstattung der Küche zu richten und mal bei den neuesten Trends, Geräten und Designern nachzuhaken: Auch als Gesprächsgrundlage für die nächste Feier.