Stimmiger Purismus

19.10.2016 |

Für seine neue zweistöckige Dachgeschosswohnung in Münchens City wünschte sich ein junger Mann eine Küche, die das exklusive Architekturkonzept aufnimmt und technologisch auf dem neuesten Stand ist. Wir entwickelten für ihn eine sehr stimmige, „coole“ Küche, die ausschließlich mit den Farben Betongrau und Schwarz spielt und trotz viel Stauraum ohne Hochschränke auskommt. Kaffee-Terminal, Ofen, Mikrowelle, Kochfeld und Weinschrank sind von Miele und komplett per TFT-Touchsystem zu bedienen. Gerüche werden per Kochfeldabzug von BORA abgesaugt und die Lautsprecher des Flatscreens sind unsichtbar in die Wand integriert. Die übertiefe Arbeitsplatte erlaubt es, gemütlich an der Insel Platz zu nehmen und dem Gastgeber beim Kochen zuzusehen.

Zum Autor