berbel-Prinzip

Das berbel-Prinzip ist von außen unsichtbar - und von innen denkbar effizient: Wrasen werden statt eines Fettfilters von einer Zentrifugalkraft abgefangen und in einer Metallschale abgelagert. (Foto: berbel)
18.08.2017 | Frederik Dix

Wer sich eine neue Dunstabzugshaube zulegt, hat oft nur kurz Freude daran: Zu schnell verstopfen herkömmliche Fettfilter und sorgen damit nicht nur für dicke Luft im Küchenraum, sondern auch eine permanente Brandgefahr. Der deutsche Hersteller berbel will das mit seinem berbel-Prinzip grundlegend ändern – die Firma setzt Zentrifugalkraft anstelle eines Fettfilters ein.   Brutzeln, aufkochen, dünsten, […]