Danilo Cascella

Ein Tisch der etwas anderen Art: Der D-Table lässt sich zum Essen und Trinken, aber auch zum Spielen und Surfen nutzen. (Foto: kueche und architektur)
24.03.2017 | Dilara Suzuka

Seit die Menschheit die Technik von Computern und Smartphones für sich entdeckt hat, werden die Datenträger immer kleiner und die Geräte immer größer. Während es vom Handy zum Smartphone noch schier ein Meilenstein war, gelang der Sprung zum Tablet als Fotoapparat, E-Reader und großes Smartphone recht schnell. Und nun? Nun wurde der D-Table entwickelt: Der […]