die Nullfuge

Wie kann eine Fuge optisch rückstandslos geschlossen werden? Mit den verschiedenen Verfahren der Nullfuge ist das nun möglich. (Foto: Rehau)
05.05.2017 | Jesper Thiersemann

Die Idee der Nullfuge Bereits im Juni 2001 meldete die Firma bulthaup das Patent für ein Laserverfahren an, das den Absatz zwischen Plattenoberfläche und Schmalkantenbeschichtung optisch unsichtbar machen sollte. Anders ausgedrückt: Der Küchenkorpus sollte wie aus einem Guss erscheinen – massiv und hochwertig. Ein Ruck ging durch die Küchenlandschaft: Die sogenannte Nullfuge lässt sich nämlich […]