Start Studio Referenzen Raffinierte Einbauküche im Dachgeschoss

Raffinierte Einbauküche im Dachgeschoss

0
Raffinierte Einbauküche im Dachgeschoss

 

Hätten Sie gedacht, dass in diesem kompakten, kleinen Küchenraum nicht nur die wichtigen Arbeitsbereiche Kochen – Schneiden – Spülen Platz finden, sondern mit Kühlschrank, Geschirrspüler, Backofen und Dampfgarer auch noch alle wichtigen, modernen Einbaugeräte? Die raffinierte Einbauküche ist das Ergebnis einer architektonischen Raumplanung durch das Studio Hammer Margrander Interior. Größte Herausforderung für die Innenarchitekten und Schreiner aus Ettlingen war es, das robuste, historisch anmutende Dachgebälk in Einklang mit einer hochmodernen, puristischen Küche zu setzen, ohne dabei an Charme oder Funktionalität einzubüßen.

 

 

 

Einbauküche von Hammer Margrander Interior: funktional, puristisch, mit charmantem Naturgebälk

Die aufregende Planung ist geglückt. Dank des nischenhaften Charakters wirkt die Einbauküche im Dachgeschoss wie ein geschäftiger, eigener Raum mit einer Spur „Privatsphäre“ beim Kochen, während bereits die Kücheninsel mit angrenzender Barbestuhlung in den Raum hineinragt. Auch der angrenzende Essbereich mit Vitrine und Weinklimaschrank wurde von Hammer Margrander Interior gestaltet.

Gestalterisch verknüpft das Studio beide Bereiche durch eine warme, dunkle Quarzstein-Oberfläche, die sowohl als Material für den Esstisch als auch für die Küchenkorpusse genutzt wird. Selbst als Küchenboden findet sich das widerstandsfähige Material wieder. Die kontrastierenden, mattweißen Fronten wurden zweifach von Hand lackiert und sind lediglich mit sehr schmalen Edelstahlstreben als Griff-Form versehen. Die puristische, schwarz-weiße Gestaltung unterstreicht den funktionalen Charakter der Küche und gibt visuell den geschickt als Rahmen eingebundenem Dachgebälk den Vorrang.

Dank des flächenbündigen Kochfeldabzugs von BORA bleibt der Blick auf die feine, kleine Einbauküche unverbaut. Eine durchdachte Lösung von Hammer Margrander Interior aus Ettlingen.

 

 

 

 

 

Sie möchten mehr Projekte von Hammer Margrander sehen? Unter diesem Link gelangen Sie zur Studiodetailseite.

Hier geht es zur eigenen Homepage von Hammer Margrander Interior.

 

Vorheriger Artikel Küche in Berlin kaufen: 6 Schritte von der Planung bis zum Studio
Nächster Artikel Komplettausbau eines Privathauses
Avatar
Kochen ist Lebensfreude, Zeit mit Freunden, Belohnung, Versöhnung, Hobby und Genuss. Auch unsere Redakteurin sieht die Küche als das Herzstück der Wohnung – schließlich endet jede gute Party zurecht in der Küche neben den letzten Käsehäppchen und einem Glas Wein. Es lohnt sich also definitiv, sein Augenmerk auf die Ausstattung der Küche zu richten und mal bei den neuesten Trends, Geräten und Designern nachzuhaken: auch als Gesprächsgrundlage für die nächste Feier.