Adventsgewinn: Eva Solo Salatschleuder

20.12.2016 | Frederik Dix
Die Eva Solo Salatschleuder: Warum nicht an Weihnachten auch mal etwas Gesundes zu sich nehmen? (Na okay, oder wenigstens danach...) Foto: Connox

SO KÖNNEN SIE DIE EVA SOLO SALATSCHLEUDER GEWINNEN:

Fitnesssalat statt Kartoffelsalat an Heiligabend? Das entscheiden Sie! Die Eva Solo Salatschleuder wartet ansonsten auch das ganze Jahr auf ihren Einsatz. Diese können Sie heute, am 20.12.2016, mit etwas Glück bei uns gewinnen! Melden Sie sich dazu einfach mit Namen und E-Mail-Adresse im untenstehenden Formular an. Sie bekommen eine Bestätigung Ihrer Anmeldung und landen im Lostopf – dann heißt es: Daumendrücken.

Die Anmeldung läuft am jeweiligen Gewinntag 24 Stunden von 08:00 Uhr bis 08:00 Uhr des Folgetages. Der Gewinner oder die Gewinnerin wird per Mail angeschrieben und um die Adresse gebeten. Wir drücken Ihnen die Daumen!

(Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Teilnahmebedingungen können Sie hier nachlesen.)

 

Frau

Herr

*Pflichtfeld

Hier finden Sie unsere Teilnahmebedingungen

 

 

Eine Salatschleuder zu Weihnachten?

Weihnachten läuft deutlich fröhlicher ab, wenn Sie jemanden mal mit einem Geschenk überraschen, mit dem er so gar nicht gerechnet hat. Zum Beispiel einer Salatschleuder! – Wie bitte? Eine Salatschleuder an Weihnachten? Ja. Denn das neue Jahr und die guten Vorsätze kommen schließlich von ganz allein.

Die Designerin Eva Solo hat eine moderne Salatschleuder kreiert, die ohne Küchenhandtücher oder umständliche Plastikdeckel auskommt. Von Tupperware-Altcharme keine Spur: Diese federleichte Salatschleuder ist aus nahrungsmittelgeeignetem TPE-Gummi hergestellt und verfügt im Inneren über eine Edelstahlplatte, die als Drainageboden fungiert. Hierin kann der Salat zunächst gewaschen werden.

 

Die Eva Solo Salatschleuder mit Knautschzone

Da der Gummirand der Salatschleuder knautschbar ist, wird er danach zu einem Ausguss zusammengedrückt, um das überschüssige Wasser ablaufen zu lassen. Anschließend wird der Eimer mithilfe der daran befestigten Nylonschnur im Kreis geschleudert, um die restliche Feuchtigkeit unter den Drainage-Deckel zu drücken und den Salat obenauf trocken und servierfertig entnehmen zu können.

Die Eva Solo Salatschleuder ist spülmaschinenfest und durch ihre Knautschzone leicht zu verstauen. Sie kann aber auch als echter Hingucker im Küchenumfeld drapiert werden.

Warum Sie eine Salatschleuder an Weihnachten brauchen? Damit mal etwas Gesundes zwischen Gans und Rotkohl auf den Tisch kommt. Warum Sie sie verschenken sollten? Weil ein Fitnessstudio-Gutschein zu offensichtlich wäre. 😉

 

Eckaten zur Eva Solo Salatschleuder

Farbe: creamy sand

Fassungsvermögen: 3 l

Material: TPE-Gummi, Edelstahl, Nylonschnur

Gewicht: 540 g

Designerin: Eva Solo

Designpreise: Designpreis der BRD, Focus Open

Zum Autor
Frederik Dix
Redakteur

Mit Sägespäne im Haar und Holzleim an den Händen wuchs der Sohn eines Möbelschreiners praktisch in der Werkstatt seines Vaters auf, lernte früh, mit Hammer und Säge umzugehen und probierte sich an selbstgezimmerten Kunststücken, die an die arme Verwandtschaft verschenkt wurden. Dennoch sollten sich die handwerklichen Fähigkeiten in seinem Architekturstudium bemerkbar machen. Heute sieht Frederik in Küchenräumen sofort den Raum zur Verbesserung, das Zusammenspiel von Materialien – und wer das ein oder andere Stück selbst gezimmert hat.