Die Kollektion Thierry Marx: Ein Männergeschenk

08.11.2016 | Frederik Dix
Die Kollektion Thierry Marx für echte Kochliebhaber. Foto: german design award 2017

Hochwertiges Buchenholz, glänzender Edelstahl, weiche dunkle Baumwolle: Die Kollektion Thierry Marx ist DAS Geschenk für Ihren Mann. Wenn er kocht.

 

Wer plant schon den Geschenkekauf für Weihnachten?

Disziplinierte Menschen beginnen spätestens einen Monat vor Weihnachten mit dem Geschenkekauf. Das sind, gängigen Klischees zufolge, zumeist Frauen –  während die männliche Fraktion noch am 24.12. panisch die Läden stürmt.

Ob Sie nun als kluge Frau bereits auf dem Weg zum Weihnachtseinkauf sind oder als kochbegeisterter Mann unseren Vorurteilen den Kampf ansagen: Wir haben eine wunderbare Geschenkidee von Thierry Marx und Habitat aufgeschnappt. Mit der können Sie sich selbst und anderen eine Freude machen – oder sich mal wieder anständig bekochen lassen.

 

Puristisches Design, exzellente Funktion

Die puristische Serie der wichtigsten Küchenutensilien wurde erst unlängst beim German Design Award 2017 mit einer „Special Mention for Excellent Product Design Kitchen“ ausgezeichnet. Die Kollektion Thierry Marx umfasst Kochlöffel, Schaber, Teller, Schüsseln, Schalen und Bretter aus hochwertigem, handverarbeitetem Buchenholz sowie erstklassige Pfannen, scharfe Messer und kugelrunde Mörserschalen aus wertvollem Marmor, schwerem Gusseisen und blitzendem Eisenstahl. Der regieführende Koch darf sich einer schwarzen Schürze bedienen, an der das Emblem des Designshops Habitat mit einem dezenten Hinweis aufgenäht ist.

 

Bretter aus hochwertigem Buchenholz, gusseiserne Pfannen, Mörser aus Marmor, blitzende Edelstahlklingen: Die Kollektion Thierry Marx ist extrem ästhetisch und hochwertig designt, dabei jedoch stets im höchsten Maße funktional. (Foto: designlines)

Bretter aus hochwertigem Buchenholz, gusseiserne Pfannen, Mörser aus Marmor, blitzende Edelstahlklingen: Die Kollektion Thierry Marx ist extrem ästhetisch und hochwertig designt, dabei jedoch stets im höchsten Maße funktional. (Foto: designlines)

 

Das Gesicht der Kollektion: Der französische Sternekoch Thierry Marx

Übrigens: Entworfen wurde die Kollektion tatsächlich von niemand geringerem als dem Namenspaten Thierry Marx, der 2010 zum Küchenchef des berühmten Mandarin Oriental Hotels in Paris ernannt wurde und als Star- und Sternekoch das Restaurant Sur Mesure betreibt. Seine anspruchsvolle Sammlung, die er mit Designchef Pierre Favresse von Habitat gemeinsam entwarf, ist eine Hommage an hochwertige Basisutensilien ohne Schnickschnack, die präzise funktionieren und dem Küchenchef ermöglichen, konzentriert zu kochen. Elementar und zeitlos.

 

Zum Autor
Frederik Dix
Redakteur

Mit Sägespäne im Haar und Holzleim an den Händen wuchs der Sohn eines Möbelschreiners praktisch in der Werkstatt seines Vaters auf, lernte früh, mit Hammer und Säge umzugehen und probierte sich an selbstgezimmerten Kunststücken, die an die arme Verwandtschaft verschenkt wurden. Dennoch sollten sich die handwerklichen Fähigkeiten in seinem Architekturstudium bemerkbar machen. Heute sieht Frederik in Küchenräumen sofort den Raum zur Verbesserung, das Zusammenspiel von Materialien – und wer das ein oder andere Stück selbst gezimmert hat.