Funktionalität

Hochglanz, weiß, mit freistehender Kücheninsel: wann werden Küchentrends wie diese eigentlich gesetzt - und wer beeinflusst das? (Visualizer: Artur Tamiola)
09.10.2018 | Dilara Suzuka

Wenn am Ende eines Jahres die Küchentrends für das folgende Jahr ausgerufen werden, klingt das nach bahnbrechenden Veränderungen. Oftmals sind es aber nur kleinteilige Neuerungen, die Hersteller präsentieren. Unsere Kolumnistin fragt sich, wann ein Trend dann überhaupt zum Trend wird – und wer dafür verantwortlich ist, dass er uns so lange prägt. Ein Vergleich mit […]

rational vereint in seinem Markenauftritt zwei Welten: die deutsche Ingenieurskunst und die italienische Eleganz im Design. (Foto: rational)
05.10.2018 | Jesper Thiersemann

Wie so viele andere deutsche Küchenhersteller stammt auch die Firma rational aus Ostwestfalen. Was also tun, um sich gegen die regionale und wirtschaftliche Konkurrenz durchzusetzen? rational versucht es mit dem Besten aus zweier Länder Küchenkultur. Ein neues Rahmenprogramm namens „cascade“ soll zudem helfen, die Unterschiede zu vereinen.     In Deutschland gefertigte Küchen finden nach […]

13.08.2018 | Sophie Engelhard

Kochfeld und Kücheninsel verschmelzen immer mehr zu einer Einheit. Touchpads ersetzen Schalthebel, Kochfelder werden flächenbündig eingesetzt und verschwinden nahezu in der einheitlichen Oberfläche der Arbeitsplatte. Dennoch: Eine perfekte Integration ist von Natur aus nicht gegeben, weil die Oberfläche des Kochfeldes sehr viel empfindlicher ist als die heutzutage robusten Arbeitsplatten. Oberflächenhersteller SapienStone möchte das ändern – […]

Alle drei BORA-Kochfeldabzüge vereinen spektakuläre Technik und ästhetisches Design. Doch worin unterscheiden sie sich? (Foto: BORA/ Collage KDM)
17.07.2018 | Susanne Scheffer

Wer die Wahl hat, hat die Qual? Das mag in vielen Fällen richtig sein. Mit den drei BORA-Kochfeldabzügen Basic, Classic und Professional hat sich das bayerische Unternehmen um Willi Bruckbauer jedoch etwas gedacht. Neben gemeinsamen technologischen Vorzügen unterscheiden sich die drei Modelle je nach Zielgruppe in Optik und Zusatzfunktionen. Finden Sie heraus, welche Gemeinsamkeiten und […]

Künftig den Küchenschrank von unterwegs per App checken: Die Zusammenarbeit von Kesseböhmer und Liebherr macht's möglich. (Foto: Kesseböhmer)
09.05.2018 | Dilara Suzuka

Die Kamera im Kühlschrank gilt als Vorreiter der Smart Home-Technologie. Nun haben sich die Küchenspezialisten Kesseböhmer und Liebherr zusammengetan, um die Technologie auch in den Lebensmittelvorratsschrank zu verlagern: Dank einer App kann der Nutzer so künftig nicht nur den Kühlschrank, sondern auch die Trockenvorräte beim Einkaufen unterwegs im Blick behalten.     Feierabendszenario: Was liegt […]