Über uns

Wer sind wir?

Das Küchen&Design Magazin hat sich der Welt der Küchen verschrieben. Sie ist so bunt, komplex und vielfältig wie die Menschen, die darin kochen und leben: vom kleinen Business-Appartement bis hin zur voll umfänglichen Familienküche bildet dieser Raum im Haus morgens wie abends die erste Anlaufstelle für den Mensch, ist Ausdruck seines Lebensstils und seiner Gewohnheiten.

Seit rund vier Jahren bildet das Küchen&Design Magazin diese Welt ab und präsentiert Neuheiten, Trends und Weiterentwicklungen ebenso wie solide Fakten zur Küchenplanung, zu Küchen- und Geräteherstellern sowie zu erstklassigen Studios in ganz Deutschland und Österreich.

Unser Fokus auf den Lebensraum Küche und die damit verbundenen Fragen zu Ästhetik, Funktionalität, Bezahlbarkeit und Ansprechpartnern hat uns zu einem der führenden deutschsprachigen Online-Magazine und ersten Anlaufstelle für die Küchenplanung werden lassen. Leser holen sich Inspiration und konkrete Ideen, werden an Ansprechpartner verwiesen und können sich bei uns und unseren Experten Tipps rund ums Einrichten, Kochen und Wohnen in der Küche holen.

Uns ist unsere redaktionelle Unabhängigkeit und die Neutralität gegenüber jedem Hersteller wichtig. Wir sind kreativ, anspruchsvoll und leidenschaftlich, wenn es ums Thema Küche geht. Und wir möchten mit den Menschen interagieren, die das ebenso empfinden. Sind Sie einer davon?

Wir freuen uns, Sie als Leser begrüßen zu dürfen auf dem Küchen&Design Magazin.

 

Ihnen brennt bereits etwas unter den Nägeln? Sie haben etwas auf dem Herzen? Sie möchten einfach Hallo sagen oder sich eine Meinung einholen? Dann nehmen Sie Kontakt via Mail an uns auf. Hier gehts zum Kontaktformular

Das Team
Redaktionsleiterin

Kochen ist Lebensfreude, gemeinsame Zeit mit Freunden, Belohnung, Versöhnung, Hobby und Genuss. Und so sieht auch unsere Redakteurin die Küche als das Herzstück der Wohnung – schließlich stehen bei jeder Party zurecht die coolsten Leute in der Küche neben dem Kühlschrank mit kühlem Bier und den letzten Guacamole-Resten.

Als Redaktionsleiterin des Küchen&Design Magazins ist Susanne immer auf der Suche nach den neuesten Küchentrends, tollen Wohnungsfotos, architektonischen Meisterleistungen und Tipps & Tricks rund um die globale Küche. Sie staunt über die Vielfalt in deutschen Küchen: „nur Kochen“, das war einmal. Die Frau am Herd übrigens auch.

Online Marketing Managerin

Annelie ist die Frau für Fakten: als Online Marketing Managerin behält sie alle Zugriffe und die Wege der Leser im Blick, optimiert diese stetig und sorgt dafür, dass das Küchen&Design Magazin seine positiven Rankings zum Schlagwort Küche behält und fleißig ausbaut. Zusätzlich entwickelt sie mit umfassendem digitalen Know-How den Online-Auftritt unseres Magazins weiter – Sie, liebe Leser, dürfen gespannt sein!

Auch privat hat sich Annelie dem Thema Küche verschrieben: die Gründerin des hochwertigen Backblogs heissehimbeeren.com tüftelt jede Woche an neuen süßen und herzhaften Kreationen zum Nachkochen und -backen – sehr zur Freude der gesamten Redaktion.

Redaktion & Social Media

Kaum ein Wohnraum bietet so viel Platz und Bedarf an Innovation wie die Küche. Was in diesem Bereich konkret umsetzbar und möglich ist, erschließt sich einem erst, wenn man sich intensiv mit der Materie beschäftigt. Als Gründerin und Inhaberin des Lifestyle- und Interiorblogs “PHI loves” beschäftigt sich Stephanie schon seit Jahren unter anderem mit den Themen Design, Farbwelt und Produktinnovationen und hat ein feines Gespür für die unterschiedlichsten Einrichtungsstile und Wohntrends entwickelt.

Ihr großes Interesse an dem Thema Interior hat dazu geführt, dass sie sich auch mit dem spannenden Themenfeld der Küchenplanung intensiv befasst. Mittlerweile ertappt sie sich immer häufiger dabei, wie sie gespannt auf die nächste Neuerung wartet, die den Küchen-Alltag in die Zukunft führen soll.

Geschäftsführer

Der privat vielseitig sportlich engagierte Geschäftsführer des Küchen&Design Magazins nutzt die Küche, um Energie zu sammeln für seine Outdoor-Abenteuer und sich anschließend mit gutem Essen dafür zu belohnen. Auf der Online-Plattform selbst wirkt Maximilian als Ideenratgeber und Weiterentwickler des digitalen Magazins, um Lesern neben wertvollen Inhalten auch einen besseren Kontakt zum Studio zu ermöglichen und durch verschiedene Software-Tools die richtige Küche sowie den idealen Ansprechpartner zu finden. Hierfür verzahnt er Vertriebspartner vor Ort, Studioinhaber sowie Hersteller von Küchen und Küchengeräten, um ein rundum zufriedenstellendes Lese- und Kauferlebnis für die User des Küchen&Design Magazins zu schaffen.

Hauptdarsteller

Warum die Küche?

Die Küche avanciert mehr und mehr zum Statussymbol und Herzstück einer Wohnung, eben, weil sie oftmals den gemeinsamen Lebensmittelpunkt von Menschen jeden Alters abbildet. Dort, wo Freunde begrüßt werden, wo man beisammensitzt und liebt, lacht, scherzt und plaudert, wo Kinder ihre Hausaufgaben machen und Eltern Geburtstagskuchen backen. Wo kulinarische Genüsse erblühen, aber auch der vertraute Duft von Spaghetti Bolognese noch aus Kindheitstagen schwebt. Wo Menschen sich nachts zum Kühlschrank schleichen oder nach einer durchtanzten Nacht schlemmen, wo die Familie am Morgen als Erstes zusammenkommt und am Abend als Letztes, wo Probleme besprochen und Pläne geschmiedet werden und immer nochmal etwas Essbares zum Greifen nahe ist. Wo Herzen heimlich in den Küchentisch gekratzt, wütend Teller zerschlagen oder Gläser einander gereicht werden. Ein Ort des Willkommens, der Versöhnung, des Austauschens und des Zusammenseins. Die Küche.