Das Modell unique von eggersmann: Stein auf Stein ein Unikat

29.06.2018 | Susanne Maerzke
Luxuriöse Maßanfertigung "made in Germany": Die eggersmann unique-Küchen sind aus wertvollen Natursteinen gefertigt. (Foto: eggersmann/ Michael Brinkjost)

Der deutsche Premiumküchenhersteller eggersmann hat mit dem Küchenprogramm unique ein Modell geschaffen, das die Werte des Unternehmens verinnerlicht: Traditionelles Handwerk, individuelle Anpassungsmöglichkeiten, umweltfreundliche Produktion. Im Fokus: Sehr alte, sehr hochwertige Natursteine.

 

 

eggersmann: Einzigartig seit 110 Jahren

Die Geschichte von eggersmann beginnt im kleinen Städtchen Hiddenhausen in Ostwestfalen. 1908 gründete Tischlermeister Wilhelm Eggersmann hier seine Manufaktur für exklusive Möbelstücke und Küchen. Sein Anspruch: Individuelle Küchensysteme, die in Perfektion nach den Wünschen des Kunden ausgeliefert werden.

Sprung nach vorn ins Jahr 2018: Der Anspruch auf luxuriöse Maßanfertigung bleibt über 110 Jahre bestehen. Eggersmann ist ein weltweit renommierter Produzent einzigartiger Küchenräume, der in namhaften Großstädten wie Hong Kong, New York, Seoul, London, Paris und Peking mit seinen Showrooms und Flagship Stores vertreten ist. In der ca. 11.000 Quadratmeter großen Manufaktur in Deutschland werden pro Jahr etwa 5.000 individuell angepasste Küchen gefertigt, die in weltweit über 40 Länder geliefert werden.

Das Geheimnis hinter diesem Erfolg? Höchste Ansprüche und Lust an der Einzigartigkeit – besser ausgedrückt im langjährigen eggersmann-Programm unique.

 

 

eggersmann fertigt Premiumküchen für hohe ästhetische Ansprüche. Das Programm unique mit seinen kostbaren Natursteinen lebt von der Einheit des Küchenkorpusses. (Foto: eggersmann/ Michael Brinkjost)

eggersmann fertigt Premiumküchen für hohe ästhetische Ansprüche. Das Programm unique mit seinen kostbaren Natursteinen lebt von der Einheit des Küchenkorpusses. (Foto: eggersmann)

 

 

unique von eggersmann: Bis zu 800 Millionen Jahre alte Steine

Das Küchenprogramm unique wurde 2006 von eggersmann ins Leben gerufen und bedeutet übersetzt einzigartig, besonders, einmalig. Diese Einzigartigkeit im Namen ist Programm und schlägt sich sowohl im Design als auch der Materialität nieder: Zum einen ist jede einzelne unique-Küche komplett maßgeschneidert auf die Ansprüche und Wünsche eines Kunden und wird plangenau angefertigt; zum anderen verwendet eggersmann für die Kollektion bis zu 800 Millionen Jahre alte Steine, die zu hauchdünnen Frontflächen und Arbeitsplatten verarbeitet werden.

Die Basis, die dem System unique zugrunde liegt, speist sich aus der Homogenität aller relevanten Oberflächen. Das heißt, dass alle Front- und Seitenflächen einer Kücheninsel sowie deren Griffelemente und Arbeitsflächen aus einem identischen Material gefertigt sind. Zur Wahl stehen hochwertigste Stein- und Granitsorten, aber auch Mineralwerkstoffe wie das thermisch verformbare Corian®.

Die daraus entstehenden Küchenräume im unique-Programm sollen laut eggersmann „an Zeitlosigkeit und Minimalismus kaum zu übertreffende Kollektionen“ sein.

 

 

Bis zu 800 Millionen Jahre alte Steine werden für unique verarbeitet. Dazu zählen (hier abgebildet) Quarzite, Granite, Marmor, Kalkstein und Porphyr. (Foto: eggersmann/ Michael Brinkjost)

Bis zu 800 Millionen Jahre alte Steine werden für unique verarbeitet. Dazu zählen (hier abgebildet) Quarzite, Granite, Marmor, Kalkstein und Porphyr. (Foto: eggersmann)

 

 

Im Zusammenspiel mit ebenso hochwertigen Premium-Materialien bei Küchenwand und Küchenschränken (hier: Eiche Furnier schwarzbraun) ergeben sich kunstvolle Küchenräume, die Ruhe und Zeitlosigkeit ausstrahlen. (Foto: eggersmann/ Michael Brinkjost)

Im Zusammenspiel mit ebenso hochwertigen Premium-Materialien bei Küchenwand und Küchenschränken (hier: Eiche Furnier schwarzbraun) ergeben sich kunstvolle Küchenräume, die Ruhe und Zeitlosigkeit ausstrahlen. (Foto: eggersmann)

 

 

Herstellung von unique-Küchensystemen: Fingerspitzengefühl in der Manufaktur

Den Wurzeln der Manufaktur ist eggersmann bis heute tief verbunden. Rund 108 Mitarbeiter fertigen die hochwertigen Premium-Küchen „made in Germany“ an. Um die massiven Steinschichten abzutragen und zu leichten und dennoch robusten Elementen zu verarbeiten, ist Präzision und Fingerspitzengefühl gefragt.

Dank aufwändiger Details wie den Gehrungsfugen an den Fronten und Seitenwangen wirken die aus einem Material gefertigten Kücheninseln wie ein monolithisches Naturschauspiel. Die Einzigartigkeit der unique-Küchen setzt sich nicht nur aus den Wünschen der Kunden zusammen, sondern entsteht auch durch die Muster der Natur. Kalkstein, Marmor, Granit, Quarzit und Porphyr zeichnen durch feine Äderchen ein ganz eigenes Wirkungsbild – in jedem Küchenraum neu.

Während die Küchenblöcke getreu dem unique-Maßstab aus dem gleichen Material gefertigt sind, stehen sie im Küchenraum oft in ästhetischem Kontrast zu nicht minder wertvollen Materialien für Hochschränke und Sideboards. Eggersmann kombiniert für seine unique-Modelle Granit zu schwarzem Fineline-Furnier, Quarzit zu Fasseiche-Furnier und Marmor zu Mattlack oder Edelstahl Hochglanz poliert.

 

 

Neben der absoluten Hochwertigkeit zeichnen sich eggersmann-Küchen vor allem durch ihre Individualität aus: Jede Küche wird speziell an die Wünsche und Bedürfnisse des Kunden in der eigenen Manufaktur gefertigt. (Foto: eggersmann/ Michael Brinkjost)

Neben der absoluten Hochwertigkeit zeichnen sich eggersmann-Küchen vor allem durch ihre Individualität aus: Jede Küche wird speziell an die Wünsche und Bedürfnisse des Kunden in der eigenen Manufaktur gefertigt. (Foto: eggersmann)

 

 

eggersmann: FSC-zertifiziertes Umweltbewusstsein

Eggersmann sieht sich dem traditionellen Handwerk dank seiner stolzen Firmenhistorie verpflichtet, investiert aber auch in Forschung und neue Fertigungstechnologien, um die Produktion seiner Küchen noch nachhaltiger und ökonomischer zu gestalten. Auf die Umwelt legt das ostwestfälische Unternehmen daher besonders großen Wert: Als erster deutscher industrieller Hersteller von Küchensystemen wurde eggersmann mit dem FOREST STEWARDSHIP COUNCIL®-Siegel (FSC®) zertifiziert.

Jede Prüfung des FSC® unterliegt strengsten Anforderungen, um die globale Forstwirtschaft zu schützen, Menschenrechtsverletzungen vorzubeugen und seltene Arten zu bewahren. Das Siegel kann zurecht als eines der renommiertesten Zertifizierungssysteme weltweit betrachtet werden. Auch jede einzelne unique-Küche von eggersmann unterliegt diesem Prozess und verlässt das Werk erst nach sorgfältiger Prüfung.

 

 

eggersmann wurde als erster deutscher Küchenhersteller bereits vor einigen Jahren mit dem FSC®-Prüfsiegel zertifiziert, das Holzabbau und -verwendung strengen Prüfkriterien unterzieht. (Foto: eggersmann/ Michael Brinkjost)

eggersmann wurde als erster deutscher Küchenhersteller bereits vor einigen Jahren mit dem FSC®-Prüfsiegel zertifiziert, das Holzabbau und -verwendung strengen Prüfkriterien unterzieht. (Foto: eggersmann)

 

 

Fazit: eggersmann unique-Küchen für Menschen mit Anspruch an Natur und Ästhetik

Eggersmann wendet sich mit seinen hochwertigen Küchensystemen aus erster Hand bewusst an Menschen mit gehobenem Anspruch. Das Unternehmen denkt global und innovativ, produziert jedoch regional und nachhaltig. Eine gelungene Kombination aus Ästhetik und Anspruch, Luxus und Perfektion, Einzigartigkeit und Verantwortung für den Einzelnen.

Lernen Sie eggersmann-Küchen in ausgewählten Fachhändlerstudios kennen und lassen Sie sich von der Qualität des deutschen Premiumherstellers überzeugen.

 

Zum Autor
Susanne Maerzke
Redakteurin

Kochen ist Lebensfreude, gemeinsame Zeit mit Freunden, Belohnung, Versöhnung, Hobby und Genuss. Und so sieht auch unsere Redakteurin die Küche als das Herzstück der Wohnung – schließlich stehen bei jeder Party zurecht die coolsten Leute in der Küche neben dem Kühlschrank mit kühlem Bier und den letzten Guacamole-Resten. Es lohnt sich also definitiv, sein Augenmerk auf die Ausstattung der Küche zu richten und mal bei den neuesten Trends, Geräten und Designern nachzuhaken: Auch als Gesprächsgrundlage für die nächste Feier.