Antifinger-Printbeschichtung

Küchen in Mattlack werden immer stärker gefragt. Damit einher geht der Trend zur Anti-Fingerprint-Beschichtung. Zulieferer Pfleiderer hat mit dem HotCoating-Verfahren ein attraktives Produkt herausgebracht. (Foto: Pfleiderer)
12.06.2019 | Susanne Maerzke

Ein moderner Küchenraum soll nicht nur schön aussehen, sondern auch pflegeleicht sein. Die Anti-Fingerprint-Beschichtung wirbt genau damit: Fingerabdrücke und Fettspuren sollen künftig – speziell auf matten Oberflächen – der Vergangenheit angehören. LEICHT, eggersmann und Nobilia arbeiten jeweils mit verschiedenen Zulieferern an der Umsetzung.     Mattlack als Küchentrend: die Nachfrage nach Anti-Fingerprint-Beschichtung steigt Mattlack ist […]