greenline-Kollektion

Der Underdog aus Ostwestfalen: Rotpunkt-Küchen sind bisher kaum namentlich bekannt, dafür optisch umso schöner - und technisch auf dem neuesten Stand. (Foto: Rotpunkt)
29.11.2018 | Jesper Thiersemann

Viele große Küchenhersteller haben ihren Ursprung in einer kleinen Handwerksnische, bevor sie das Geschäft mit individuell geschreinerten Küchenmöbeln für sich entdeckt haben. Die Firma Rotpunkt aus Bünde, Ostwestfalen, fertigte in den 1930er Jahren noch Zigarrenkisten, Holzspielzeug und Nähkästen an, bevor sie sich in der Nachkriegszeit dem Küchenbau zuwandte. Die Leidenschaft für Holz, aber auch die […]