Die offene weiße Architekturküche fügt sich zurückhaltend und doch präsent in das Loft ein. Ihre Planung geht auf die Lebenswege der Kundin zurück. (Foto: Ralph Koch/ Küchenkunst Einbaukunst)
28.02.2019 | Susanne Scheffer

In unserem ‚Küchenprojekt des Monats‘ stellen wir Ihnen alle vier Wochen einen Küchenraum vor, der Akzente in Küchendesign und Funktionalität oder auch außergewöhnlichen Kundenwünschen setzt. Heute: Robert Kohl vom Studio „Küchenkunst Einbaukunst“ verknüpft mit einer Architekturküche individuelle Lebensgeschichte und modernes Küchendesign in einem lichtdurchfluteten, baden-württembergischen Loft.     Die Küche als Lebensraum: soll Architektur und Persönliches verbinden Wie wird […]

Diese Küchenwandgestaltung ist, halten Sie sich fest, oxidiertem Wellblech nachempfunden. Ungewöhnliche Ideen für Küchenwände und Küchenböden liefert die Kollaboration zwischen Iris Ceramica und Diesel Living. (Foto: Iris Ceramica Group)
27.02.2019 | Frederik Dix

Ein Küchenraum definiert sich nicht nur über Möbel und Geräte, sondern auch über einen einheitlichen Gestaltungsstil für Küchenwände und Küchenböden. Attraktive Lösungen für den urbanen Industrial Style kommen nun aus Italien: hier haben Keramikplattenhersteller Iris Ceramica und Diesel Living eine Kollektion mit 18 Mustern für hochwertige Fliesen und Kacheln gelauncht. Im Mittelpunkt: Beton, Metall und […]

Die Gastroküche des exklusiven Wagyu-Restaurants STOI von Ludwig Maurer wurde unlängst mit einem exklusiven n'Stee in Dekton ausgestattet - der neuen Designküchenlinie des Marmor-Center Römhild. (Foto: MCR)
26.02.2019 | Susanne Scheffer

N’Stee, die neue Stein-Designlinie für Arbeitsplatten, Kücheninseln und Steinfronten aus dem Hause MCR, hat ihren ersten prominenten Kunden: Ludwig Maurer, TV-Koch und Züchter hochwertiger Wagyu-Rinder im bayerischen Wald, hat mit n’Stee seine Profiküche im Restaurant STOI ausstatten lassen. Das für den n’Stee verwendete Material Dekton zeigt, wie widerstandsfähig der Werkstoff ist, der in der Restaurantküche […]

Robuste Stahlregale treffen auf warme Fronten aus Laminat und Eichenholz. Die Module der Manufakturküchen von Jan Cray lassen sich individuell bestücken und kombinieren. (Foto: Jan Cray Küchen)
23.02.2019 | Susanne Scheffer

Modulküchen sind äußerst flexibel, robust und individuell bestückbar – und damit besonders für junge Küchenkäufer interessant, die noch häufiger mit dem Möbelstück umziehen möchten. Wer Mut zu kombinierbaren Küchenmöbeln im Industrial Style zeigt und auf eine nachhaltige Produktion setzt, wird beispielsweise bei Jan Cray in Hamburg fündig. Ein Einblick in die Altonaer Möbelwerkstatt, in der […]

Küchenregale dienen heutzutage nicht einfach nur als Stauraumspender. Sie werden elegant mit Licht und hochwertigen Materialien in Szene gesetzt, um aus einen Küchen- einen Wohnraum werden zu lassen. (Foto: LEICHT)
19.02.2019 | Frederik Dix

Küchenregale nehmen einen zunehmend stilprägenden Faktor in der Küchenraumgestaltung ein. Lässige Stahlregale für den Industrial-Look, metallgerahmte Glasvitrinen für die Edelausstattung oder ganze Stauraumwände für ein ausgesuchtes Spiel von offenen und geschlossenen Fronten: Küchenhersteller LEICHT stellt mit FIOS, VERO und dem neuartigen CONCEPT 40 drei verschiedene Regalsysteme für die Küche vor.     Mehr Wohnen in […]